Typ 1 - Der Perfektionist

 

Fixierung: Perfektion

Aufmerksamkeit: richtig und falsch

 

Für Typ 1 geht es im Leben um Richtigkeit und Ordnung. Der innere Kritiker ist im Typ 1 besonders laut und stark. Die eigene Unvollkommenheit und die der anderen ist für Typ 1 somit nur schwer zu ertragen, was für diesen Typ ständig eine Herausforderung darstellt. 

 

Für Typ 1 sind „Richtig“ und „Falsch“ absolute Gegebenheiten. Seine Brille auf die Welt und auf sein engeres Umfeld ist Schwarz und Weiß. Ein Grau existiert nicht im Denken des Typ1. Entsprechend fühlen sich Menschen im Umfeld des Typ 1 schnell kritisiert. Er ist aber auch mit sich selber sehr streng und selten zufrieden. Einfach mal so etwas auszuprobieren fällt Typ 1 sehr schwer. Entweder er versucht, etwas zu perfektionieren, oder er lässt es ganz. Ebenso schwer fällt es Typ 1 zu entspannen und ohne Zeitdruck und Struktur in den Tag hineinzuleben.

 

Typ 1 fühlt sich für seine Familie, für sein Team, für seine Freunde stark verantwortlich und macht sich viele Sorgen um deren Wohl.